Industrie 4.0

Der Begriff „Industrie 4.0“ steht für das Zusammenspiel von drei Faktoren:

zum einen geht es um die Digitalisierung und Integration von Wertschöpfungsketten hin zu Wertschöpfungsnetzwerken, zum zweiten um die Digitalisierung des Produkt- und Serviceangebots und zum dritten um neue Geschäftsmodelle.

Ascom als Spezialist für das Schließen der digitalen Informationslücke zu den mobilen  Mitarbeitern komplettiert hierbei vor allem Lösungen für die digitale Produktionssteuerung mit Hilfe von MES (Manufacturing Execution Systems). Mit den einzigartigen mobilen Lösungen von Ascom ist eine verlustfreie und verzögerungsfreie Weiterleitung von Informationen und Alarmen zwischen den Menschen, den Maschinen und den zentral vorgehaltenen Datenbanken gewährleistet.

Daraus resultieren enorme Effizienzgewinne durch eine deutlich reduzierte Fehlerquote und höhere Verfügbarkeit der Produktion.

Ascom hat sich zum Ziel gesetzt, diese Lösungen in der Praxis auf ihre Werthaltigkeit zu überprüfen und ist aus diesem Grund Mitglied im Smart Electronic Factory e.V.

Eine interessante Zusammenfassung der Möglichkeiten rund um das Thema Digitalisierung und Industrie 4.0 bietet das folgende Video unseres Partners Dürr: 

Gern berät Sie dazu:
Guido Gloy
Solution Market Manager Industry & Security
Telefon: +49 69 58 00 57 425 +49 69 58 00 57 425