Ascom gewinnt bedeutenden Auftrag für neuen Spitalkomplex in Finnland

Jun 25, 2020

Ascom hat einen Auftrag für das renommierte Universitätsspital Helsinki gewonnen und liefert das ganze Spektrum von Ascom Healthcare Platform Lösungen, einschliesslich das Schwesternrufsystem Ascom Telligence und die Software-Lösung Digistat, um klinische Workflows in einem neuen Spitalkomplex zu verbessern. Das Vertragsvolumen beläuft sich auf CHF 1,9 Mio.

Der neue Spitalkomplex in Helsinki verfügt über ein sehr medizinintensives Trauma-Zentrum und stellt deshalb hohe Ansprüche an Lageerkennung und klinische Entscheidungshilfen. Ascom liefert eine umfangreiche Plattform an Lösungen einschliesslich das Schwesternrufsystem Ascom Telligence, die Middleware Ascom Unite, die Software-Lösung Digistat sowie Unite Axess Mobilgeräte und Beratungsleistungen.

«Nachdem Ascom Ende 2019 einen bedeutenden Auftrag für das Turku Spital gewonnen hat, ist dieser Vertrag mit dem Universitätsspital Helsinki ein weiterer Meilenstein für Ascom in Finnland. Das Universitätsspital Helsinki wandte sich an Ascom als langjähriger und verlässlicher Partner, um neue und verbesserte klinische Workflows für ein sehr kritisches Umfeld zu liefern. Dies ist ein weiterer Beleg, dass Spitäler weltweit Ascom als passenden Partner erachten, um kritische Workflow-Lösungen zu entwickeln, zu implementieren und zu warten», unterstreicht Francis Schmeer, Chief Sales Officer und Head of Rest of World.


Anhang


This document does not constitute an offer or solicitation to subscribe for, purchase or sell any securities. This document is not being issued in the United States of America or the United Kingdom and should not be distributed in any jurisdiction in a manner where such distribution would not comply with regulatory requirements. In particular, this document may not be distributed into the United States, to United States persons or to publications with a general circulation in the United States. In addition, the securities of Ascom have not been and will not be registered in any jurisdiction outside Switzerland. The securities of Ascom may not be offered, sold or delivered and no solicitation to purchase such securities may be made within the United States or to U.S. persons absent an applicable exemption from the registration requirements of the United States securities laws or within any other jurisdiction and in a manner where such offer, sale, delivery or solicitation might not be in compliance with regulatory requirements (including the United Kingdom).