Zweites Halbjahr 2018 mit guten Fortschritten für Ascom

Jan 10, 2019

Basierend auf vorläufigen und ungeprüften Ergebnissen erreichte Ascom im Geschäftsjahr 2018 aufgrund eines besseren zweiten Halbjahres ein Umsatzwachstum von nahezu 3%. Ascom erwartet für das Geschäftsjahr 2018 eine rückläufige EBITDA-Marge von rund 12%.

Ascom veröffentlicht die vollständige Jahresrechnung sowie den Geschäftsbericht 2018 am 7. März 2019.

Umsatzwachstum von nahezu 3% im Geschäftsjahr 2018
Basierend auf vorläufigen und ungeprüften Ergebnissen erreichte Ascom im Geschäftsjahr 2018 einen Nettoumsatz von rund CHF 318,5 Mio, was im Vergleich zum Vorjahr (Nettoumsatz CHF 309,7 Mio) einer Wachstumsrate von nahezu 3% (zu konstanten Wechselkursen 1,7%) entspricht.

Das Healthcare-Geschäft wuchs überdurchschnittlich, während der Enterprise-Bereich sich weiterhin langsam entwickelte und das OEM-Geschäft unter den sehr starken Vergleichswerten des Vorjahres blieb, was bestätigt, dass Ascom strategisch auf dem richtigen Weg ist.

Ascom weist ein solides zweites Halbjahr 2018 mit einem Nettoumsatz von CHF 171,5 Mio (H2/2017: CHF 166,5 Mio) auf.

Nordamerika zeigt Wachstum
Das Geschäft in Nordamerika fand zurück zu Wachstum und weist ein starkes zweites Halbjahr auf. Trotz des Rückgangs im ersten Halbjahr konnte Nordamerika für das Gesamtjahr 2018 ein insgesamt zweistelliges Umsatzwachstum erreichen.

EBITDA Marge ging auf rund 12% zurück
Die EBITDA-Marge für das Geschäftsjahr 2018 fällt mit rund 12% (2017: 14,1%) tiefer aus als im Vorjahr. Nachdem die EBITDA-Marge in den ersten sechs Monaten 2018 bei nur 6,5% lag, konnte die Profitabilität im zweiten Halbjahr verbessert werden.


Finale Ergebnisse
Ascom wird weitere Informationen sowie die vollständige Jahresrechnung und den Geschäftsbericht 2018 anlässlich der Bilanzmedienkonferenz vom 7. März 2019 veröffentlichen.

Attachments

This document does not constitute an offer or solicitation to subscribe for, purchase or sell any securities. This document is not being issued in the United States of America or the United Kingdom and should not be distributed in any jurisdiction in a manner where such distribution would not comply with regulatory requirements. In particular, this document may not be distributed into the United States, to United States persons or to publications with a general circulation in the United States. In addition, the securities of Ascom have not been and will not be registered in any jurisdiction outside Switzerland. The securities of Ascom may not be offered, sold or delivered and no solicitation to purchase such securities may be made within the United States or to U.S. persons absent an applicable exemption from the registration requirements of the United States securities laws or within any other jurisdiction and in a manner where such offer, sale, delivery or solicitation might not be in compliance with regulatory requirements (including the United Kingdom).